Demo für Verkehrsberuhigung in den Rieselfeldern

Am Freitag, den 10. Mai um 6:30 Uhr, haben wir uns im morgendlichen Berufsverkehr an einer Demo der Bürgerinitiative Rieselfelder im Europareservat beteiligt und sind mit Berufspendlern ins Gespräch gekommen.

Dirk Guddorf, Fraktionsvorsitzender der Grünen in der Bezirksvertretung Nord informierte dabei Bürger*innen und die Presse über den aktuellen Stand zur Klage der BV Nord gegen die Verwaltung vor dem Verwaltungsgericht Münster.

Die BV Nord hatte auf Antrag der Grünen und der SPD beschlossen, dass die Coermühle zwischen dem Restaurant Heidekrug und der Biologischen Station eine Anliegerstraße wird. Da die Verwaltung jedoch die Zuständigkeit der BV anzweifelt, wurden bislang keine Schilder aufgestellt.

Ein Beitrag über die Aktion in den Rieselfeldern wurde in der WDR Lokalzeit Münsterland ausgestrahlt, ihr findet den Beitrag unter folgendem Link:

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-muensterland/video-lokalzeit-muensterland—108.html

Verwandte Artikel