Reduzierung der Verkehrsbelastungen-Reduzierung der Verkehrsbelastungen im Europareservat/Naturerlebnisgebiet Rieselfelder

Wie die Westfälischen Nachrichten berichten, bringt unsere Ratsfraktion in der kommenden Ratssitzung einen Antrag zur Reduzierung der Verkehrsbelastung in den Rieselfeldern ein.

Aus dem Antragstext:

Der Rat der Stadt Münster möge beschließen:
1.) Im Europareservat/Naturerlebnisgebiet Rieselfelder wird die Straße Coermühle
zwischen dem Abzweig Wöstebach und der Brücke über dem Abfluss des „Großen
Stauteichs“ (Nähe Biologischer Station) für den Verkehr mit Ausnahme des Land- und
forstwirtschaftlicher Verkehrs und des Radverkehrs gesperrt.

2.) Die Umsetzung der Maßnahme soll zum Schutz der Tierwelt noch vor der Hauptbrut-
/Laichzeit von Vögeln und Amphibien im Mai 2021 abgeschlossen sein.

Der ganze Antrag im PDF: Download

Verwandte Artikel